Informationsveranstaltung für Beteiligte (TöB)

Die Kreisverwaltung Dithmarschen informiert am Montag, den 11. März über die Beteiligung in der Bauleitplanung mit BOB-SH. Insbesondere Vertreter von Institutionen, die in Bauleitplanverfahren beteiligt werden, als auch Fachplaner, sind eingeladen. Um eine Anmeldung wird gebeten.

Nach einer Begrüßung durch die Organisatorin Frau Geruhn wird Herr Maas
von KomFIT e.V. über die Hintergründe zu BOB-SH informieren.
Anschließend wird der den Registrierungs- und Anmeldeprozess im
Schleswig-Holstein Service durch Dorothée Manière vom Softwarehersteller
DEMOS Gesellschaft für E-Partizipation mbH erklärt.  Im Fokus der
Veranstaltung steht die Vorstellung von BOB-SH aus der Perspektive der
Beteiligten Behörden und Träger öffentlicher Belange. In diesem
Zusammenhang wird auf folgende Punkte eingegangen:

  • Wie erfolgt die Beteiligung über BOB-SH?
  • Wie können Unterlagen online eingesehen werden?
  • Wie können Stellungnahmen in BOB-SH verfasst und beim Verfahrensträger eingereicht werden?

Allen Teilnehmenden bietet sich die Gelegenheit Fragen rund um BOB-SH zu
stellen und im direkten Gespräch zu klären.

Anmeldungen nimmt Fr. Geruhn unter astrid.geruhn@dithmarschen.de entgegen.

Wann? am Montag, den 11.03.2013, 10:00 bis 13:00 Uhr
Wo? Im Kreistagssitzungssaal des Kreises Dithmarschen, Stettiner Str. 30
in 25746 Heide
Wer? Die Veranstaltung richtet sich an die in BOB-SH beteiligten Behörden und Träger öffentlicher Belange, sowie Fachplaner, insbesondere aus dem Kreisgebiet Dithmarschen.