Planungs­dokumente: 1. Änderung des vorhabenbezogenen B-Plans Nr. 1 "Feriengebiet Hof Hülsen" der Gemeinde Kosel

Sie können an dieser Stelle Einsicht in die Dokumente des Verfahrens nehmen.

Inhaltsverzeichnis

Begründung

1 Ausgangssituation

1.1 Lage des Plangebietes

Das Plangebiet liegt nördlich des Ortsteiles Hülsen im Bereich des Hafens der Marina Hülsen. Der Plangeltungsbereich umfasst eine Wasserfläche der Schlei südlich angrenzend an die vorhandenen Steganlagen des Hafens auf einem Teil des Flurstücks 73 der Flur 1 Gemarkung Bohnert. Der Geltungsbereich wird wie folgt begrenzt:

  • im Süden und Westen durch die Schlei,
  • im Norden und Osten durch die Stege des Hafens der Marina Hülsen.

Die Gesamtgröße des Plangeltungsbereiches beträgt ca. 2.170 m².

Die genaue Abgrenzung ist dem zeichnerischen Teil des Planentwurfes im Maßstab 1:1.000 zu entnehmen.

1.2 Bestand

Derzeit gestaltet sich der Änderungsbereich als natürliche Wasserfläche der Schlei südlich angrenzend an die vorhandenen Steganlagen des Hafens.

Der Hafen wurde im Jahr 2011 saniert und mit 57 Bootsliegeplätzen und 8 Liegeplätzen für Hausboote ausgestattet. Auch ein Anleger für die Schleischifffahrt ist hier vorhanden.