8. Änderung Flächennutzungsplan Gemeinde Osterby

Osterby

Verfahrensschritt

Auswertung Öffentlichkeit

Zeitraum

Behörde

Amt Hüttener Berge

Kurzinfo

Die Gemeinde möchte mit der 8. Änderung des Flächennutzungsplanes den in dem Übersichtsplan darstellten Teilbereich 1 einer wohnbaulichen Nutzung zuführen. Die Fläche, die derzeit als landwirtschaftliche Fläche genutzt wird, wurde vom Eigentümer der Gemeinde für eine Entwicklung angeboten. Die Gemeinde Osterby erhält damit die Möglichkeit, auf die steigende örtliche Nachfrage nach Wohnraum einzugehen. Dabei sollen die vorhandenen Ortsstrukturen und angrenzenden Nutzungen berücksichtigt werden, um Konflikte weitestgehend auszuschließen. Das Gebiet grenzt direkt an den bestehenden Siedlungsrand

Ansprechpartner für Bürger

Amt Hüttener Berge
- Der Amtsdirektor -
FD III Ordnungs- und Bauverwaltung
Herr Torben Wulf
Mühlenstraße 8
24361 Groß Wittensee
Telefon: 04356/ 9949-323
Telefax: 04356/ 9949-7001

Aktuelle Mitteilungen

Sie können an dieser Stelle Einsicht in die Karte des Verfahrens nehmen.

Ihr Ort wurde markiert

___content___

Fehler

___content___

___title___

___title___

___content___

Alle in der Karte dargestellten Inhalte sind auch in den Planungsdokumenten enthalten. Die Karte dient zur besseren Verständlichkeit. In der Karte können Sie mithilfe der links von der Karte zu findenden Kartenwerkzeuge unter anderem Einzeichnungen vornehmen und diese mit Ortsbezug in einer Stellungnahme vermerken oder auch Kartenebenen ein- oder ausblenden. Darüber befindet sich der "Reden Sie mit"-Button, um eine neue Stellungnahme zu verfassen. Sie können dort ggf. auch die Funktion "Kriterien am Ort abfragen" nutzen, um die Inhalte besser nachzuvollziehen und spezifischer Stellung zu nehmen.

Sie können an dieser Stelle Einsicht in die Dokumente des Verfahrens nehmen.