3. vorhabenbezogene Änderung des Bebauungsplanes Nr. 24 für den Bereich "Seeblick-Waterblick, Langholz"

Waabs
Beschlussfassung Öffentlichkeit
Amt Schlei-Ostsee
Öffentliche Beteiligung gemäß § 4 Abs. 2 BauGB. Die Gründe für die Beteiligung sind der Begründung zu entnehmen.
Ansprechpartner für Bürger
Norbert Jordan
AMT SCHLEI-OSTSEE
Bauen und Umwelt
Holm 13
24340 Eckernförde
Tel.: 04351 / 73 79 - 500

1. Wichtige Mitteilungen für TöB:

28.09.2016

Die Gemeinde Waabs lädt Sie ein, an dem nachstehenden Bauleitplanverfahren teilzunehmen.

2. Ihre Ansprechpartner im Verfahren:

28.09.2016

Mit dem Verfahren betraut ist das Planungsbüro B2K, Architekten und Stadtplaner, Kiel, Tel.: 0431/664699-0.

Für allgemeine Rückfragen können Sie sich auch an das Amt Schlei-Ostsee, Frau Sylvia Brücker oder Herrn Norbert Jordan, Tel. 04351/7379-510 oder -500, wenden.

Sie können an dieser Stelle Einsicht in die Karte des Verfahrens nehmen.

Kartenebenen ein/ausblenden
  • Grundkarten
Legende
Kartenwerkzeuge
  • Entfernung messen
  • Fläche messen
  • Ausschnitt zoomen

Ihr Ort wurde markiert

___content___

Sachdatenabfrage

___content___

Fehler

___content___

___title___

Sie können an dieser Stelle Einsicht in die Dokumente des Verfahrens nehmen.

Textliche Festsetzungen

Das Dokument ist in einzelne Absätze gegliedert. Sie können zu jedem Absatz einzelne Stellungnahmen verfassen. Ihre Stellungnahme wird dem jeweiligen Absatz automatisch zugeordnet.

Dokument öffnen

    Begründung

    Das Dokument ist in einzelne Absätze gegliedert. Sie können zu jedem Absatz einzelne Stellungnahmen verfassen. Ihre Stellungnahme wird dem jeweiligen Absatz automatisch zugeordnet.

    Dokument öffnen

      FNP-Berichtigung

      • Anlage 1-FNP-Berichtigung zur 3.Aend B 24 Waabs (pdf 4.17 MB) Herunterladen

      Ergänzende Unterlagen

      Zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan ist ein Durchführungsvertrag abzuschließen. Der Entwurf wird mit ausgelegt.

      weitere Information