Zentralkrankenhaus Flensburg / Peelwatt - erneute Auslegung

Verfahrensschritt

Auswertung Öffentlichkeit

Zeitraum

Behörde

Stadt Flensburg

Kurzinfo

2017 wurde beschlossen, einen neuen Zentralstandort als Ersatz für die beiden Krankenhausstandorte des Malteser Krankenhauses St. Franziskus und des Diakonissenkrankenhauses zu entwickeln. Für den Standort im Bereich Peelwatt wurde eine Entwurfsplanung im Herbst 2018 öffentlich ausgelegt. Als Ergebnis der Stellungnahmen und einem weiteren Planungsfortschritt werden ein überarbeitete Entwürfe der Planzeichnungen für die Änderung des Flächennutzungsplans, des Landschaftsplans und ein neuer Entwurf der Bebauungsplansatzung mit den jeweiligen Begründungen öffentlich ausgelegt.

Ansprechpartner für Bürger

Frau Franziska Paulsen
Tel. 0461 - 85 40 45
Stadtplanung@flensburg.de

Aktuelle Mitteilungen

Wirksamkeit der Änderungen von Landschaftsplan und Flächennutzungsplan

09.01.2020

Die Änderungen von Landschaftsplan und Flächennutzungsplan sind von der Ratsversammlung am 27.06.2019 beschlossen worden. Die Bekanntmachungen erfolgten am 7.07.2019 (Landschaftsplan) bzw. 25.10.2019 (Flächennutzungsplan). Die Unterlagen zum Ratsbeschluss einschließlich der Abwägungen sind über den Link Beschlussunterlagen abrufbar.

Der Satzungsbeschluss für den Bebauungsplan ist in Vorbereitung.

Sie können an dieser Stelle Einsicht in die Karte des Verfahrens nehmen.

Ihr Ort wurde markiert

___content___

Fehler

___content___

___title___

___title___

___content___

Alle in der Karte dargestellten Inhalte sind auch in den Planungsdokumenten enthalten. Die Karte dient zur besseren Verständlichkeit. In der Karte können Sie mithilfe der links von der Karte zu findenden Kartenwerkzeuge unter anderem Einzeichnungen vornehmen und diese mit Ortsbezug in einer Stellungnahme vermerken oder auch Kartenebenen ein- oder ausblenden. Darüber befindet sich der "Reden Sie mit"-Button, um eine neue Stellungnahme zu verfassen. Sie können dort ggf. auch die Funktion "Kriterien am Ort abfragen" nutzen, um die Inhalte besser nachzuvollziehen und spezifischer Stellung zu nehmen.

Sie können an dieser Stelle Einsicht in die Dokumente des Verfahrens nehmen.

FNP-Berichtigung

Der Flächennutzungsplan wird im Parallelverfahren geändert (87. Änderung). Es gibt eine gemeinsame Begründung mit der 50 . Änderung des Landschaftsplans.

Ergänzende Unterlagen