Vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 10 der Gemeinde Goosefeld für den Bereich südlich der Straße "Lilienweg" für das Flurstück 32

Goosefeld

Verfahrensschritt

Beschlussfassung Öffentlichkeit

Zeitraum

Behörde

Amt Schlei-Ostsee

Kurzinfo

Städtebauliches Ziel der vorliegenden Bauleitplanung ist im Wesentlichen die dauerhafte planungsrechtliche Absicherung eines bereits vorhandenen, privilegiert zugelassenen Standortes für eine Anlage zur öffentlichen Versorgung mit Elektrizität und Wärme. Die betreffende Anlage beschickt bereits seit mehreren Jahren ein etabliertes Wärmenetz in der Ortschaft Goosefeld (gelistet in der Wärmenetzkarte des Landes Schleswig-Holstein).

Ansprechpartner für Bürger

Amt Schlei-Ostsee, Abt. Bauen und Umwelt
Herr Tore Weseler
Tel. 04351/7379-440, E-Mail: tore.weseler@amt-schlei-ostsee.de

Aktuelle Mitteilungen

Sie können an dieser Stelle Einsicht in die Karte des Verfahrens nehmen.

Ihr Ort wurde markiert

___content___

Fehler

___content___

___title___

___title___

___content___

Alle in der Karte dargestellten Inhalte sind auch in den Planungsdokumenten enthalten. Die Karte dient zur besseren Verständlichkeit. In der Karte können Sie mithilfe der links von der Karte zu findenden Kartenwerkzeuge unter anderem Einzeichnungen vornehmen und diese mit Ortsbezug in einer Stellungnahme vermerken oder auch Kartenebenen ein- oder ausblenden. Darüber befindet sich der "Reden Sie mit"-Button, um eine neue Stellungnahme zu verfassen. Sie können dort ggf. auch die Funktion "Kriterien am Ort abfragen" nutzen, um die Inhalte besser nachzuvollziehen und spezifischer Stellung zu nehmen.

Sie können an dieser Stelle Einsicht in die Dokumente des Verfahrens nehmen.