Aufhebung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans Nr 10 - Wohngebiet zwischen den Grundstücken an der Moltkestraße und Gartenstraße, nördlich der Schubystraße

Schleswig
Beschlussfassung Öffentlichkeit
Stadt Schleswig
Der Vorhabenträger der ursprünglich geplanten drei Doppelhäuser zu Wohnzwecken wird sein Vorhaben nicht realisieren, weshalb der vorhabenbezogene Bebauungsplan Nr. 10 aufgehoben werden soll.
Ansprechpartner für Bürger
Mit dem Verfahren betreut sind Herr Harms und Frau Graetsch des Sachgebietes Stadtplanung der Stadt Schleswig.

Herr Harms: 04621-814 410, u.harms@schleswig.de

Frau Graetsch: 04621-814 474, v.graetsch@schleswig.de

Fax: 04621-814 419

Anschrift: Gallberg 4, Zimmer 417, 24837 Schleswig

Planzeichnung derzeit nur als PDF verfügbar

06.07.2018

Die Planzeichnung ist derzeit nur als PDF-Dokument unter dem Punkt "Begründung" verfügbar.

Sie können an dieser Stelle Einsicht in die Karte des Verfahrens nehmen.

Legende

Ihr Ort wurde markiert

___content___

Fehler

___content___

___title___

___title___

___content___

Sie können an dieser Stelle Einsicht in die Dokumente des Verfahrens nehmen.

Dokument öffnen

Begründung

Das Dokument ist in einzelne Absätze gegliedert. Sie können zu jedem Absatz einzelne Stellungnahmen verfassen. Ihre Stellungnahme wird dem jeweiligen Absatz automatisch zugeordnet.