Planungs­dokumente: Bebauungsplan Nr 100 der Stadt Schleswig - An den Wichelkoppeln -

Begründung

Begründung

zum Bebauungsplan Nr. 100 der Stadt Schleswig "An den Wichelkoppeln" – Gebiet westlich des Kattenhunder Weges, südlich des Gewerbegebietes 'Ratsteich', östlich des Schulwaldes und nördlich der Oscar-Behrens-Straße

1 Ausgangssituation

1.1 Geltungsbereich

Das Plangebiet grenzt im Norden an ein Gewerbegebiet. Nordöstlich wird das Plangebiet durch eine Feuerwache begrenzt, die sich aktuell noch in Planung befindet. Das Plangebiet grenzt im Osten an den Kattenhunder Weg und im Süden an ein Wohngebiet. Der Schulwald grenzt im Westen an das Plangebiet.

Die genaue Planbereichsabgrenzung ist der Planzeichnung im Maßstab 1:1.000 zu entnehmen.