Planungs­dokumente: Bebauungsplan Nr. 8 der Gemeinde Winnemark für das Gebiet südöstlich der Dorfstraße und nördlich der Straße "Rebelswisch"

Begründung

4 Flächenverteilung

Der Geltungsbereich des Plangebietes umfasst insgesamt eine Fläche von ca. 14.875 m² mit folgender Unterteilung:

Allgemeines Wohngebiet ca. 7.640 m²

Straßenverkehrsflächen (neu) ca. 1.690 m²

Straßenverkehrsflächen (Bestand) ca. 480 m²

Parkplätze ca. 95 m²

Fußwege ca. 1.215 m²

Grünflächen (Spielplatz) ca. 2.440 m²

Grünflächen (Schutzgrün) ca. 650 m²

Grünflächen (Knickschutz) ca. 575 m²

Flächen für Versorgungsanlagen ca. 90 m²

5 Kosten

Die Gemeinde Winnemark trägt die Planungs- und Erschließungskosten.

Die Begründung wurde durch Beschluss der Gemeindevertretung Winnemark am …………. gebilligt.

Winnemark, __.__.____ _________________________________

Bürgermeister