Planungs­dokumente: 2. Änd. B-Plan Nr. 3 Brodersby "Schloss Schönhagen"

Begründung

B e g r ü n d u n g

über die 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 3 der Gemeinde Brodersby – "Schloss Schönhagen" – für zwei Teilbereiche an der Reha-Klinik Schloss Schönhagen.

1 Ausgangssituation

1.1 Geltungsbereich

Der Planbereich liegt im Ortsteil Schönhagen der Gemeinde Brodersby. Der Geltungsbereich dieser Änderung besteht aus zwei Teilbereichen, die sich im Norden des Geltungsbereiches des Bebauungsplanes Nr. 3 befinden. Es handelt sich um Teilflächen des Flurstückes 1/6 der Flur 5, Gemarkung Schönhagen. Der Teilbereich 1 befindet sich im Norden zwischen Haus II und der Sporthalle. Der Teilbereich 2 liegt nördlich des Schlosses zwischen Haus I und dem Schwimmbad. Die genaue Planbereichsabgrenzung ist der Planzeichnung im Maßstab 1:1.000 zu entnehmen.