1.Änderung B-Plan 8 Dingen "Biogas und Tierhaltung, Friedrichshöfer Str. 6" § 13 BauGB, 4.2

Dingen

Verfahrensschritt

Öffentliche Auslegung - § 3 (2) BauGB

Zeitraum

Noch 31 Tage

Behörde

Amt Burg-St. Michaelisdonn

Kurzinfo

Der Bebauungsplan Nr. 8 der Gemeinde Dingen ist am 07.03.2020 in Kraft getreten. Er sieht die Errichtung eines Hähnchenmaststalls mit bis zu 44.500 Tierplätzen und den erforderlichen Nebenanlagen vor.
Die vorhandenen Anlagen und das Betriebsleiterhaus wurden am Standort gesichert. Das bestehende Gebäude mit rd. 211 m² Grundfläche soll am Standort ersetzt werden. Geplant ist eine Erhöhung der zulässig überbaubaren Grundfläche auf 220 m² Grundfläche für den Neubau des Betriebsleiterhauses. Derzeit sind fälschlicherweise im B-Plan 8 nur 120 m² festgesetzt worden.

Ansprechpartner für Bürger

Amt Burg - St. Michaelisdonn
Holzmarkt 7
25712 Burg
Henning Stammer
EG Zimmer 7
Tel. 04825 / 9305-20
@ Henning.stammer@burg-st-michaelisdonn.de

Aktuelle Mitteilungen

Ansprechpartner

06.10.2020

Kontaktdaten des zuständigen Mitarbeiters im Bauplanungsamt:

Herr Henning Stammer

Tel. 048525 930520 Fax auf PC: 0431 9 88 66 180 20
Email: henning.stammer@burg-st-michaelisdonn.de

Datenschutzhinweis

06.10.2020

Informationspflichten bei der Erhebung von Daten bei der betroffenen Person im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung nach dem BauGB (Artikel 13 DSGVO)

Reden Sie mit!

Starten Sie hier Ihre Stellung­nahme.

Eine angefangene Stellungnahme können Sie hier wiederfinden und bearbeiten.

Aktivieren Sie diese Funktion und klicken Sie an einen beliebigen Punkt in der Karte, um den Ort zu Ihrer Stellungnahme zu speichern.

Melden Sie sich an, um eigene Einzeichnungen in der Karte vorzunehmen.

  • Planzeichnung herunterladen

Ihr Ort wurde markiert

___content___

Sachdatenabfrage

___content___

Fehler

___content___

___title___

___title___

___content___

Alle in der Karte dargestellten Inhalte sind auch in den Planungsdokumenten enthalten. Die Karte dient zur besseren Verständlichkeit. In der Karte können Sie mithilfe der links von der Karte zu findenden Kartenwerkzeuge unter anderem Einzeichnungen vornehmen und diese mit Ortsbezug in einer Stellungnahme vermerken oder auch Kartenebenen ein- oder ausblenden. Darüber befindet sich der "Reden Sie mit"-Button, um eine neue Stellungnahme zu verfassen. Sie können dort ggf. auch die Funktion "Kriterien am Ort abfragen" nutzen, um die Inhalte besser nachzuvollziehen und spezifischer Stellung zu nehmen.
Reden Sie mit!

Die Planungsdokumente sind in Kapitel gegliedert. Sie können zu den Kapiteln der Dokumente einzelne Stellungnahmen verfassen. Ihre Stellungnahme wird dem jeweiligen Kapitel automatisch zugeordnet.