Planungs­dokumente: 1. Änd. B-Plan Nr. 4 Barkelsby "Diekstöcken (Klönhammerkoppel)"

Begründung

BEGRÜNDUNG

zur 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 4 - 'Diekstöken (Klönhammerkoppel)' - der Gemeinde Barkelsby, Kreis Rendsburg-Eckernförde

für das Gebiet westlich der Riesebyer Straße, östlich der Straße 'Diekstöken', südlich des Sportplatzes

1         Ausgangssituation

1.1      Geltungsbereich

Der Planbereich der 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 4 liegt in der Ortsmitte des Orts­teiles Barkelsby der Gemeinde Barkelsby. Der ca. 0,9 ha große Geltungsbereich dieser Änderung umfasst etwa 10 Flurstücke der Flur 1 Gemarkung Barkelsby, westlich der Riesebyer Straße, östlich der Straße 'Diekstöken' und südlich des Sportplatzes der Gemeinde.

Er wird begrenzt durch die Riesebyer Straße (L 27) im Westen, die Bebauung der Straße 'Diekstöken' im Südwesten, einer Waldfläche im Westen und dem Sportplatz im Norden. Die genaue Planbereichsabgrenzung ist der Planzeichnung im Maßstab 1:1.000 zu entnehmen.