Virtueller Anwenderbeirat steht mit der Weiterentwicklung 2.2 alpha ab sofort zur Verfügung

Mit dem „virtuellen Anwenderbeirat“ können sich jetzt alle Fachplanerinnen und Fachplaner von Verfahrensträgern sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von TöB ergänzend zu den halbjährlichen Treffen des Anwenderbeirats dauerhaft zur Nutzung von BOB-SH austauschen.

Auf den virtuellen Anwenderbeirat greifen Sie im angemeldeten Zustand auf bob-sh.de zu:
Im Forum können Sie mit anderen Nutzerinnen und Nutzern über die Nutzungserfahrungen mit BOB-SH in Kontakt treten, Ihre Fragen stellen, neue Anregungen einbringen und mit anderen Nutzern erörtern.

Das Forum ist thematisch in Unterforen gegliedert, in denen Sie bereits gestellte Fragen einsehen und ggf. darauf antworten können. Außerdem können Sie Ihre Frage im jeweiligen Unterforum einstellen und mit anderen Nutzern ins Gespräch kommen.
Sowohl bei eigenen Fragen als auch Antworten zu anderen Nutzern lassen sich Dateien oder ein Bild – z. B. ein Screenshot – hochladen, um die Frage bzw. Antwort mit zusätzlichen Informationen auszustatten.

Zudem können Sie mit der Suchfunktion überprüfen, ob Ihre Frage ggf. bereits gestellt wurde bzw. ob Antworten anderer Nutzer zu dem Thema eingegangen sind, das Sie interessiert. Dabei werden Sie durch eine „Autocomplete“-Funktion unterstützt, die Ihnen mögliche Suchbegriffe vorschlägt. Sollte Ihre Suche zunächst erfolglos sein, werden Ihnen verwandte Themen vorgeschlagen.

Darüber hinaus stehen Ihnen folgende Funktionen zur Verfügung:

  • Sie haben optional die Möglichkeit, sich über Antworten auf Ihre Frage per E-Mail informieren zu lassen.
  • Sollten Sie zu einem späteren Zeitpunkt der Meinung sein, dass Ihre Frage besser zu einem anderen Unterforum passt, können Sie Ihre Frage auch verschieben, sofern noch keine Antwort auf Ihre Frage eingegangen ist.
  • Sie können Ihre Frage innerhalb der ersten Stunde nach Erstellung verändern, solange noch keine Antwort eingegangen ist; diese Funktion steht auch zur Verfügung, wenn Sie auf die Frage eines anderen Nutzers geantwortet haben.

Wir freuen uns, dass alle Nutzerinnen und Nutzer im virtuellen Anwenderbeirat ab sofort den fachlichen Dialog rund um die Nutzung von BOB-SH führen können. Für Fragen zu dieser Weiterentwicklung von BOB-SH steht Ihnen gerne der Support zur Verfügung.